Eine besonders romantische Liebeserklärung – Teil 2

Sie waren begeistert von unseren Ideen im ersten Teil unseres Artikels und möchten Ihren Schatz erneut mit einer hinreißenden Liebeserklärung überraschen? Wie wäre es mit folgenden romantischen Liebesbekundungen?

Eine besonders romantische Liebeserklärung …

… im Drehrestaurant im Olympiaturm

Wer in der schönen Stadt München lebt oder dort gerne Urlaub macht, findet hier ein außergewöhnliches Restaurant für einen wahrlich außergewöhnlichen romantischen Abend mit seinem Schatz.

Beim Candle Light Dinner für Verliebte lassen sich nicht zuletzt auch gemeinsame Zukunftspläne besprechen.

Dieses Dinner ist ein Komplettmenü für zwei Personen mit vier Gängen und zahlreichen Kerzen! Wunderschön!

Wer hier seinen Heiratsantrag machen möchte, findet im Drehrestaurant im Olympiaturm eine passende, wundervolle Atmosphäre mit ganz viel Aussicht auf die Lichter der Großstadt weit unten und die funkelnden Sterne am Himmel.

… mit einem außergewöhnlichen „Liebesbrief“

Liebesbriefe sind die schönste Art, jemandem zu sagen, wie sehr man sie/ihn liebt!

Noch wunderbarer ist es, wenn dieser „Liebesbrief“ gar kein richtiger Brief im konventionellen Sinne ist, sondern ein Fotokalender mit Bildern von ihm/ihr und beiden als Paar.

Natürlich fehlt jetzt noch etwas Entscheidendes, damit es ein „Liebesbrief zum an die Wand hängen“ wird: die Worte, in denen man ihr/ihm schreibt, wie sehr man sie liebt  –  und weshalb sie/er für einen jemand absolut Besonderes ist.

Schön ist, wenn man diesem außergewöhnlichen Liebesbrief ein schönes kleines Schmuckstück beifügt.

Dieser Liebesbrief bekommt aber so oder so ganz bestimmt einen Ehrenplatz!

… mit einer schönen Überraschung

Nicht nur Frauen lieben romantische Überraschungen! Hin und wieder sollte man seiner Partnerin / seinem Partner schon zeigen, wie sehr man sie/ihn liebt.

Eine schöne Überraschung wäre zum Beispiel, die Liebste / den Liebsten unangekündigt von der Arbeit abzuholen und dann ins Café einzuladen, zum Essen auszuführen oder auch ins Kino zu einem tollen Film mitzunehmen.

Vor allem für Männer bietet es sich in Form einer schönen Überraschung an, einen Jahrestag wunderbar mit der Liebsten zu feiern: Wer es schafft, sie unter einem Vorwand zum Juwelier zu lotsen, kann sie dort mit einem kleinen Geschenk überraschen.

Über ein kleines Schmuckstück ist die Freude sicher groß! Umso mehr, wenn man dann noch den restlichen Tag in aller Ruhe miteinander genießen kann.

… mit einem Buch mit Liebesgedichten

Wer gerne schreibt, kann seinem Schatz eine ganz besonders romantische Liebeserklärung in Form eines Buches mit Liebesgedichten machen.

Bücher kann man selbst binden lassen (zum Beispiel im Copy-Shop oder über verschiedene Anbieter online) beziehungsweise auch schon als gebundenes Buch mit Blanko-Seiten kaufen.

Wenn man möchte, kann man selbst verfasste Texte auch mit Zitaten bekannter Autoren kombinieren und auch ein oder zwei schöne Fotos sollten in diesem Buch auf keinen Fall fehlen!

Selbstgemachte Geschenke zählen bekanntlich immer zu den schönsten Geschenken, die man jemandem, den man liebt, machen kann.

Ähnliche Artikel, die Sie vielleicht interessieren könnten:

Keine Kommentare

No comments yet.

Leave a comment